Tipps zur Kontrolle des Schnarchens

Wenn Sie schnarchen, sind Sie nicht allein. Etwa 44 % der Männer und 28 % der Frauen schnarchen. Schnarchen zerstört Beziehungen und beeinträchtigt die Gesundheit. Viele Menschen suchen nach Möglichkeiten, das Schnarchen zu stoppen, weshalb Geräte, die das Schnarchen kontrollieren, ein großes Geschäft sind.

Viele Menschen sind so verzweifelt, mit dem Schnarchen aufzuhören, dass sie auf das erste springen, was ihnen ins Auge fällt, oder auf das am meisten überbewertete Gerät. Oft verschwenden sie Geld, weil das gekaufte Produkt nicht funktioniert. Der Grund ist sehr einfach. Schnarchen ist nicht gleich Schnarchen, daher decken nicht alle Geräte den gleichen Bereich ab.

Bevor Sie für einige Anti-Schnarch-Produkte bezahlen, müssen Sie verstehen, was Sie zum Schnarchen bringt. Nasenatmung verbessern mit Noson Sie können in eine Schlafklinik gehen, aber es ist teuer. Sie können Ihren Partner bitten, Ihnen dabei zu helfen, herauszufinden, warum Sie schnarchen. Wahrscheinlich hilft sie dir gerne weiter, da du sie sowieso mit ihrem Schnarchen aufweckst. Mit einer erhöhten Sauerstoffsättigung des Blutes verbrennt der Körper effektiver Fette, Kohlenhydrate und Eiweißstoffe zu Kohlendioxid und Wasser. Weil ihre Lösung für Ihr Schnarchen sie besser schlafen lässt.

Schnarchen Sie durch den Mund? Schnarchen Sie durch die Nase? Schnarchen Sie nur, wenn Sie eine Erkältung, Allergie oder Nebenhöhlenentzündung haben? Schnarchen Sie in Rückenlage, aber nicht in Bauchlage? Die Antworten auf diese Fragen helfen Ihnen bei der Entscheidung, welche Produkte oder Behandlungen Ihnen helfen, Ihr Schnarchen zu kontrollieren.

Schnarchen Sie durch die Nase, ist ein Mundstück meist nicht geeignet. Eine bessere Wahl könnte ein Nasenseparator oder ein Nasenstreifen sein. Wenn Sie wegen einer Erkältung oder Allergien schnarchen, kann etwas so Einfaches wie ein Nasenspray oder Antihistaminikum helfen.

Bei Mundschnarchen können Mundstücke funktionieren, müssen aber nicht unbedingt auf Anhieb die teuersten sein. Sie können feststellen, ob ein Mundstück funktioniert, indem Sie ein preiswertes „Kochen-und-Biss“-Mundstück verwenden, das Sie in heißes Wasser einweichen und dann beißen und Ihren Kiefer formen.

Ein Schnarchkissen kann funktionieren. Richten Sie den Kopf richtig aus und neigen Sie ihn so, dass die Atemwege beim Schlafen nicht eingeengt werden. Andere Arten von Kissen verhindern das Schlafen auf dem Rücken, was normalerweise Schnarchen verursacht.

Die Quintessenz ist, dass das Schnarchen kontrolliert werden kann. Es geht darum, zuerst zu verstehen, warum Sie schnarchen, und dann das richtige Produkt auszuwählen. Sie und Ihr Partner können sich auf die ruhigen und erholsamen Nächte freuen, die Sie brauchen und verdienen.

Written by 

Leave a Reply

Your email address will not be published.