Klassische Farbe nach Zahlen

Haben Sie Malen nach Zahlen als Kind für ein Zahlenprojekt verwendet? Viele Menschen haben Erinnerungen an Malen nach Zahlen. Sie gehen zurück in ihre Kindheit und Zeiten, als sie reiner waren. Erinnerst du dich an das Bild, wo jede Linie eine andere Nummer hat und jede Nummer einer anderen Farbe entspricht? Ich mache es auf jeden Fall. Und sie haben so viel Spaß gemacht.

Alle Farben kamen in einem kleinen Paket mit Bildern und Sie könnten schließlich das Bild wie das Bild auf der Rückseite der Schachtel oder Verpackung erhalten. Normalerweise lief es nicht gut, aber ich erinnere mich, dass ich mein Bestes tat, um es zu filmen. Für Kinder erreichten diese nummerierten Malsets schließlich einen Punkt, an dem echte Zeichnungen selten benötigt wurden, und bald genug reichte es, das Papier nur ein wenig zu befeuchten, und die Farben erwachten auf magische Weise zum Leben. Dieses Konzept wurde vielfach übernommen und setzt sich bis heute fort. Kinder können immer noch traditionelle Farben mit einem Zahlenkit bekommen und tolle Aquarellbilder zu jedem der verfügbaren Motive erstellen.

Aber in den 1950er Jahren galt es als eine Kunstform, die in jeder Hinsicht so gültig war wie Ölmalerei und Skulptur. Sie könnten einen Malkurs nach Zahlen belegen, und viele Liebhaber des Malens nach Zahlen replizieren die Kunst anderer Leute sehr schön und glücklich gerahmt oder professionell gerahmt und an die Wand gehängt. Sie hatten sogar Kopien von Klassikern wie Picasso und Renoir.

Die Leute hatten tatsächlich Jobs als Zeichnen durch Malen, was eine interessante Art gewesen sein muss, ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Für diejenigen unter Ihnen, die Malen nach Zahlen verwenden, ist es seit Monaten eine großartige Möglichkeit, mit begrenztem künstlerischem Talent wunderschöne Meisterwerke zu schaffen.

Manche Menschen verfeinerten ihre Fähigkeiten mit Malen nach Zahlen eigenes foto und wurden selbst zu herausragenden Künstlern, die ihre eigenen Kunstwerke schufen. Die Mehrheit war jedoch froh, alle mitgelieferten Setups zu machen und sie stolz an die Wand zu hängen.

Es war immer noch eine Leistung für das, was die Leute gerne tun. Es war eine gute Möglichkeit, es in die Hände zu bekommen, aber Sie wussten trotzdem genau, wie Ihr Meisterwerk am Ende aussehen würde. Ob Sie es glauben oder nicht, das Zeichnen nach Zahlen ist tatsächlich ziemlich populär geworden und kann in vielen Haushalten gesehen werden.

Malen nach Zahlen ermöglicht es Menschen, ihre Freizeit zu nutzen, um mit dem Basteln zu beginnen. Ein toller Zeitvertreib und ein tolles Mitbringsel. Nur weil Sie eine Nummer haben, heißt das nicht, dass Sie ihr immer folgen müssen. Natürlich war das Malen nach Zahlen durch die Zeichnungen, die mit der Torte geliefert wurden, begrenzt, aber das war nicht immer der Fall. Viele Künstler haben ihre Arbeit individualisiert, indem sie kleine Änderungen am Gemälde vorgenommen, vielleicht einige Linien verwischt oder Teile des Gemäldes weggelassen haben, die ihnen nicht gefielen. Natürlich liegt es in Ihrem Ermessen, welche Farben Sie wo verwenden.

Das Zeichnen nach Zahlen war ein ziemlich faszinierendes Phänomen, und seine Popularität überrascht die Menschen noch heute. Ich weiß, es hat mich überrascht. Ich dachte immer, es wäre etwas, was kleine Kinder tun würden. Das Zeichnen nach Zahlen war wirklich schön, weil es gewöhnlichen Menschen ermöglichte, wunderbare Kunstwerke mit ihren eigenen Händen zu schaffen.

Written by 

Leave a Reply

Your email address will not be published.